FHIR Logo

Workshop FHIR

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 16.03.2017
9:00 - 13:00

Veranstaltungsort
FH Technikum Wien

Kategorien


FHIR ist der brandaktuelle Standard von HL7 für schnelle und effiziente Interoperabilität.
„FHIR“  wird ausgesprochen wie das englische Wort  fire  und steht für „Fast Healthcare Interoperability Resources“.

Vortragende:

  • Andreas Hannes Schuler BSc MSc (FH Hagenberg)
  • Oliver Krauss MSc (FH Hagenberg)

Inhalte des Kurses:

Der Kurs behandelt insbesondere aktuelle Neuerungen des FHIR Standards rund um STU3 (FHIR-Path, Mapping-Language). Er richtet sich an fortgeschrittene Anwender, die HL7 FHIR zur Implementierung, Design, Entwicklung und Integration verwenden, oder zukünftig verwenden möchten. Dabei werden aktuelle FHIR-Themen anhand von Hands-On Entwicklungsbeispielen präsentiert und gemeinsam erarbeitet. Darunter fallen unter anderem Profiling, Validation, Terminology, FHIR-Operations und FHIR-Path, die gemeinsam mit Tools zur Entwicklungsunterstützung behandelt werden.

 

Die ausgearbeiteten Beispiele werden in Java präsentiert (empfohlen wird IntelliJ und Java 8 oder höher). Die Verwendung von C# ist grundsätzlich möglich, wird jedoch von den Vortragenden im Rahmen des Workshops nicht behandelt.

Voraussetzungen

Für den Kurs werden folgende Kenntnisse vorausgesetzt:

  • Grundlagen der Softwareentwicklung wie Datenmodellierung, Objektorientiertes Design, Server-Client Kommunikation
  • XML, JSON, REST
  • Grundkenntnisse FHIR

Dieser Workshop ist Teil der Jahrestagung 2017, Preise und Anmeldung unter diesem Link: Hier geht es zur Anmeldung

 

Die FHIR-Community hat einen eigenen Mailverteiler, melden Sie sich an mit einer leeren Email an fhir-subscribe@hl7.at